Monaco Formula One Grand Prix

TAG Heuer Formula 1 Red Bull Edition vorgestellt [inkl. Alternativen]

30 Jahre lang war TAG Heuer Partner des Formel 1-Rennstalls McLaren. Rund ein halbes Jahr nach der Bekanntgabe des neuen Kooperationspartners Red Bull Racing hat TAG Heuer nun im Rahmen des 2016er Monaco Grand Prix ein Formula 1 Red Bull-Modell vorgestellt. Im Rahmen der Partnerschaft ist TAG Heuer auch die erste Uhrenmarke, die offizieller Teil eines Formel 1-Teamnamens ist. Auch der von Renault hergestellte Motor heißt nun schlicht TAG Heuer, die offizielle Bezeichnung des aktuellen Fahrzeugs lautet Red Bull Racing-TAG Heuer RB12. Mehr „TAG Heuer“ geht nicht!

Aus Sicht des Red Bull Racing-Rennstalls löst TAG Heuer den vorherigen Partner Casio ab, welcher sich damals natürlich nicht Lumpen ließ und ebenfalls eine Red Bull Modellreihe rausgebracht hat. Die Modelle werden nun mit ziemlich guten Rabatten von um die 40% rausgehauen…

Ich hatte selbst auch schon eine Uhr aus dieser Casio-Modellreihe und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist wirklich gut. Ein kurzer Blick lohnt sich also.

Aber zurück zu TAG Heuer…

TAG Heuer Formula 1 Chronograph 43mm RED BULL Edition

Anders als die vorherigen TAG Heuer-Uhren der Formula 1 Modellreihe kommt die Red Bull Edition in einem 43mm Edelstahl-Gehäuse. TAG Heuer hat also ganz offenbar den Trend zu größeren Uhren erkannt, was auch das Anwachsen der TAG Heuer Aquaracer auf 43mm und zwei neue Carrera-Modelle mit 45mm Durchmesser unterstreichen.

Zifferblatt und Aluminium-Lünette sind in den Red Bull-Farben rot und blau gehalten, der Gehäuseboden hat eine recht aufwendige Red Bull-Verzierung.

Gut: Vom Red Bull-Logo auf dem Ziffernblatt bleibt der geneigte Käufer dieser Uhr zum Glück verschont.

TAG Heuer Red Bull Chronograph CAZ1018.BA0842 2016

TAG Heuer Red Bull Chronograph _CAZ1018.BA0842 2016

Neben der Variante mit Stahlarmband (Ref. CAZ1018.BA0842) gibt es die TAG Heuer Red Bull Edition auch noch mit Textil-Armband mit stilisiertem TAG Heuer-Logo als Ziernaht (Ref. CAZ1018.FC8213):

TAG Heuer Red Bull Chronograph CAZ1018.FC8213 THF1 SPECIAL EDITION RED BULL TEXTILE STRAP - PACKSHOT 2016

Sonstige Eckdaten und Fazit zur TAG Heuer Red Bull Edition

TAG Heuer rundet die Red Bull Edition mit Saphirglas, 20bar Wasserdichtigkeit (somit zum Tauchen geeignet) und einem schweizer Ronda 5040D Quartz-Werk ab. Selbst in Anbetracht  der rabattierten Preise von knapp unter 1200€ für die Version mit Textilarmband und ca. 1300€ für die Version mit Edelstahlarmband ist das Fehlen eines Automatik-Werkes sicherlich das größte Manko dieser Uhr. Die Formula 1-Modellreihe ist das Einsteigersegment in die TAG Heuer-Welt und natürlich lässt sich TAG Heuer auch hier das gepflegte sportliche Image gut bezahlen.

Wenn es nicht unbedingt eine TAG Heuer sein muss, der kann sich folgende Alternativen anschauen:

Der Vorteil der Tissot ist sicherlich vorrangig der Preis bei einem ebenfalls gutem sportlichen Image. Wer die Optik und ein Automatik-Werk dem Markenimage vorzieht, der kann einen Blick auf die Steinhart-Modelle werfen.

Abschließend noch ein paar Schnappschüsse vom Monaco Grand Prix 2016:

Monaco Formula One Grand Prix
Bild: TAG Heuer / Photograph by Vladimir Rys

 

Monaco Formula One Grand Prix
Bild: TAG Heuer / Photograph by Vladimir Rys

 

Monaco Formula One Grand Prix
Bild: TAG Heuer / Photograph by Vladimir Rys

 

Monaco Formula One Grand Prix
Bild: TAG Heuer / Photograph by Vladimir Rys

 

Monaco Formula One Grand Prix
Bild: TAG Heuer / Photograph by Vladimir Rys

 

Monaco Formula One Grand Prix
Bild: TAG Heuer / Photograph by Vladimir Rys

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.