Seiko 5 Automatik (2019/2020) im Test: Unnötiges SKX-Downgrade oder sinnvolle Portfolio-Differenzierung?

„A Seventy-Five Dollar Watch That Looks Like A Million Bucks“ – so titelte vor ein paar Jahren begeistert der US-Blog Hodinkee in einem Bericht über die Seiko 5 Automatic und unterstrich damit das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis der Einsteiger-Automatikuhr aus japanischem Hause. Auch andere Tests bestätigen den Eindruck. Bei all dem Lob ist es irgendwie nur logisch, das Seiko nun im Jahre 2019 einen großen Neustart der Seiko 5 Automatik-Reihe wagt. Was kann da schon schief gehen, oder? Nun, eine ganze Menge, denn die Neueinführung der Seiko 5 Automatik steht unter keinem guten Stern: Die automatische Uhr hat die (eigentlich kaum lösbare) Aufgabe ein vielleicht noch beliebteres Seiko-Modell inoffiziell zu ersetzen, welches in Uhren-Blogs bzw. Tests nicht minder viel Lob in den letzten Jahren geerntet hat und als Verkaufsschlager gilt: Die Seiko SKX

. . . weiterlesen
Neue Artikel

Greenpilot Watchstraps

Anzeige

Porträts
Panerai
Vom kleinen Uhrengeschäft, zur Marina Militare, ans Handgelenk von Sylvester Stallone und zum Normalbürger
Mehr dazu
Paneristi-Bibel
„Vintage Panerai“ Buch-Autoren Ehlers und Wiegmann im Interview
Mehr dazu
Originalgetreue Panerai-Bänder
Horween Leder und kanadisches Leder von Greenpilot-Watchstraps im Test
Mehr dazu
Voriger
Nächster
Beliebte Artikel