Archiv für den Tag: 14. November 2016


Eine weitere MotoGP-Saison ist zu Ende – auch wenn sich die Spannung in Grenzen hielt (Marc Marquez vom Repsol Honda Team ist schon seit Oktober Weltmeister), nahm der offizielle Zeitnehmer-Partner Tissot den Ausklang der Saison zum Anlass, um eine limitierte T-Race MotoGP-Modellreihe vorzustellen, die im Januar 2017 erscheinen soll.   Werbewirksam wurde dabei natürlich auch der eine oder andere MotoGP-Fahrer vor die Kamera gezerrt, darunter Tissot-Markenbotschafter Jorge Lorenzo (Bilder: Tissot): […]

Tissot und die MotoGP: Limitierte T-Race Modelle 2017 vorgestellt



Bewegung ist gut für die Gesundheit – das weiß jedes Kind. Wer rastet, der rostet! … lautet kurzum die Devise und soll Bürotäter wie mich dazu motivieren, den inneren Schweinehund zu überwinden und etwas mehr Sport zu treiben. Genau dieser Gedanke wird oftmals auch auf Automatikuhren übertragen, die folglich in elektrische Uhrenbeweger gestopft werden – zu haben sind diese bei Amazon & Co. ab circa 50€. Das Prinzip ist ganz […]

Was rastet, das rostet? Warum ein Uhrenbeweger in den seltensten Fällen sinnvoll ist